Impressum - AGB

Impressum - AGB

  • Medieninhaber: Gerhard Stütz
  • Adresse: Guritzerstraße 15, 5020 Salzburg
  • Telefon: +43 650 453 32 43
  • E-Mail: info@gary-stuetz.com
  • UID Nr.: ATU56408514

Stand Februar 2018

Haftung für Links:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrechte:

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Bereitstellung von Inhalten und Bildmaterial dieser Website auf anderen Websites ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.

Die auf dieser Website enthaltenen Angaben werden nach bestem Wissen erstellt und mit großer Sorgfalt auf ihre Richtigkeit überprüft. Trotzdem sind inhaltliche und sachliche Fehler nicht vollständig auszuschließen.

Der Websitebetreiber übernimmt keinerlei Garantie und Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

AGB

Gary Stütz (Auftragnehmer) bietet Dienstleistungen für Seminar, Vorträge, Training/Coaching, Moderation, Vertonungen an. Grundlage für alle Dienstleistungen, die von Gary Stütz angeboten werden, sind diese "Allgemeinen Geschäftsbedingungen".

Abweichende Bedingungen des Auftraggebers haben nur Gültigkeit, wenn diese sowohl vom Aufraggeber als auch vom Auftragnehmer schriftlich festgehalten werden.

Die erforderliche Technik (Lautsprecheranlage, Mikrofon, Beamer, Leinwand, Flipchart etc.) wird wie im Vorfeld abgesprochen vom Veranstalter/Unternehmen bereitgestellt.

Das vereinbarte Honorar versteht sich zzgl. Spesen, Reisekosten, ggf. Reisekosten für Briefing-Gespräch und Mehrwertsteuer (MwSt. entfällt mit Steuernummer in Deutschland). Eine schriftliche Vereinbarung wird vom Auftraggeber ausgestellt.

Bei einem Stunden Kontingent ist die mind. Abnahme pro Einsatz 4 Std zzgl. Reisekosten und ist vorab zu Zahlen. Bei nicht Inanspruchnahme verfällt das Kontingent nach 12 Monaten.

Die Rechnungstellung für das Vertragshonorar, die Spesen und Reisekosten erfolgt nach dem Veranstaltungsdatum. Das Zahlungsziel ist 14 Tage ohne Abzug. Die Buchung für Einzelcoaching wird nach der ersten absolvierten Stunde in Rechnung gestellt.

Bei einer Stornierung des Auftrages seitens des Auftraggebers bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% des Honorars fällig. Bei späterer Stornierung werden 100% des Honorars berechnet.

Diese Beträge gelten, insbesondere bei Beratungen, zuzüglich aller bis dahin angefallenen Aufwendungen (Recherche, Ausarbeitung, Konzeption etc.). Bei Seminaren ist die Nennung einer Ersatzperson möglich.

Kann ein Termin zur Erbringung der Leistung seitens des Trainers Gary Stütz wegen höherer Gewalt, Unfall oder Krankheit nicht eingehalten werden, wird unverzüglich ein Ersatztermin zu gleichen Konditionen genannt.

Für alle öffentlichen Seminare und Vorträge gelten die Geschäftsbedingungen des jeweiligen Veranstalters.

Konzept und Umsetzung der Website
www.aentz.com

Fotonachweis

  • Gary Stütz
  • Tourismusverband Großarl
  • Fotolia.com